Work

Sozial-ökologische Transformation

Eine nachhaltige Bekämpfung des Klimawandels ist nur durch eine tiefgreifende sozial-ökologische Transformation möglich. Wir unterstützen daher die Förderung des Konzepts der „Klimagerechtigkeit“ ebenso wie progressive „Just Transition“-Ansätze und transformative Adaptionsmaßnahmen. Ziel aller Bemühungen muss eine globale Wirtschaftsordnung sein, die ressourcen- und klimagerecht und in der Lage ist, die Selbsterneuerung des Planeten zu sichern.

Kommende Veranstaltungen


Vergangene Ereignisse


Publikationen

Sozial-ökologische Transformation

Cities of Dignity

Working Group Beyond Development

Jul. 2020

Internationale Organisierung von Arbeiter*innen, Sozial-ökologische Transformation

Gefährliche Pestizide von Bayer und BASF

Rosa-Luxemburg-Stiftung, INKOTA-netzwerk, Khanyisa, MISEREOR and Campanha Permanente Contra os Agrotóxicos e Pela Vida

Apr. 2020

Sozial-ökologische Transformation

Der Uranatlas

Le Monde Diplomatique, Nuclear Free Future Foundation, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Aug. 2019


Artikels

Sozial-ökologische Transformation, Vereinte Nationen

Gefährliche Ablenkungsmanöver

Tetet Lauron, Nessim Achouche, Katja Voigt, Nadja Charaby

Jan. 2021

Sozial-ökologische Transformation

Klimagerechtigkeit von unten

Just Transition Research Collaborative (JTRC)

Dez. 2019


Multimedia

Sozial-ökologische Transformation

Leave Uranium in the Ground!

Le Monde Diplomatique, Nuclear Free Future Foundation, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Jul. 2020

Recht auf Nahrung, Rechte auf eine unversehrte Umwelt, Sozial-ökologische Transformation

Gefährliche Pestizide von Bayer und BASF

Rosa-Luxemburg-Stiftung, INKOTA-netzwerk, Khanyisa, MISEREOR, Campanha Permanente Contra os Agrotóxicos e Pela Vida.

Apr. 2020


Werkzeuge